Seit mehreren Jahrzehnten führen wir geschäftliche Beziehungen mit der Familie Berta. Als Generalimporteur ihrer Produkte für den Schweizer Markt entstand zudem eine tiefe Freundschaft. Als Zeichen dieser Freundschaft sind zwei exklusive Grappa Linien entstanden. Marisa und Tra Noi.

Marisa

Dieser Grappa invecchiata steht als Hommage an unsere Nonna Marisa und wurde im Jahr 2003 lanciert. Er soll ihre Grazie und Eleganz sowie ihr Temperament widerspiegeln. Für das Destillat wurden Barbera und Nebbiolo Trester verwendet. Ausgebaut wurde der Grappa einige Jahre in Barriques. Sein Duft erinnert an getrocknete Früchte, Orangen und Vanille. Am Gaumen ist er vollmundig-schmeichelnd aber mit klarer Struktur. Der Grappa Marisa ist ein Jahrgangs Grappa und spiegelt die Charakteristik des Weinjahrs wider, aus dessen Trestern er gebrannt wurde.

  

Berta Grappa invecchiata Marisa

104.50  CHF Inkl. MwSt.. zzgl. Versand

-+
Berta Grappa invecchiata Marisa mit HK

114.00  CHF Inkl. MwSt.. zzgl. Versand

-+

Tra Noi

Destillate von Amarone aus dem Valpolicella im Veneto, Brunello aus der Toscana und Barolo aus dem Piemont. Diese drei hochwertigen Destillate reifen in Fässern aus Schwyzer Kirschbäumen. Im Holz der Urschweiz entwickeln die edlen Grappe der Kollektion Tra Noi unvergleichliche Geschmacksnoten. Denn italienische Sinnesfreuden und Schweizer Handwerkskunst harmonieren hervorragend. Tra Noi steht für diese enge Verbindung.

Berta Grappa Tra Noi Brunello

88.00  CHF Inkl. MwSt.. zzgl. Versand

-+
Berta Grappa Tra Noi Nebbiolo

88.00  CHF Inkl. MwSt.. zzgl. Versand

-+
Berta Grappa Tra Noi Amarone

88.00  CHF Inkl. MwSt.. zzgl. Versand

-+
Berta Grappa Tra Noi Brunello mit HK

99.00  CHF Inkl. MwSt.. zzgl. Versand

-+
Berta Grappa Tra Noi Nebbiolo mit HK

99.00  CHF Inkl. MwSt.. zzgl. Versand

-+
Berta Grappa Tra Noi Amarone mit HK

99.00  CHF Inkl. MwSt.. zzgl. Versand

-+

Destillerie Berta

Das Haus Berta ist einer der bedeutendsten Grappa Produzenten und geniesst weltweit einen ausserordentlichen Ruf. Die Destillerie aus Monferrato im Piemont hat es geschafft, ihren ganz eigenen und unverkennbaren Stil zu kreieren.

Der Trester

Die Destillation ist die Kunst, die es ermöglicht, dasjenige zu extrahieren und zu konzentrieren, was sich im Rohstoff, dem Trester, befindet. Die Qualität eines guten Grappas hängt in erster Linie vom Trester ab, der unbedingt frisch und gesund sein muss.

Der Brennprozess

Dieser Prozess benötigt höchstes Fingerspitzengefühl. Die Grappe von Berta werden alle diskontinuierlich destilliert. Die Brennmeister verfügen über langjährige Erfahrung, um ein Grunddestillat der von höchster Qualität zu gewinnen.

Der Reifekeller

Bei Berta lagern tausende Barriques und Tonneaux aus Troncais d’Allier Holz, einer kostbaren französischen Eiche, die sich ideal zum Ausbau grosser Destillate eignet. Ein mittleres Toasting verleiht den Destillaten eine bernsteinfarbene Nuance, berauschende Noten nach Vanille, Scchokolade und Tabak sowie einem unvergleichlichen fruchtigen Aroma. Zudem werden die angehenden Grappe mit klassischer Musik beschallt, um sie weicher und feiner zu machen.

Alle Grappe von Berta anzeigen